wie die gruppe funktioniert

  • Die Gruppentreffen finden am 1. Mittwoch im Monat von 18:00 bis 19:30 Uhr statt.
  • Die Teilnehmer* stellen ihre persönliche Situation vor. Die anderen hören zu. Mit Einfühlungsvermögen, ohne Werturteile abzugeben.
  • Teilnehmer*, die dies wünschen, können andere Mitglieder* um eine Rückmeldung bitten, z.B. um eine emotionale Resonanz oder einen Ratschlag.
  • Die Moderation der Gruppe erfolgt nach dem Rotationsprinzip.
  • Für gewöhnlich gibt es zwischen 3 und 5 Teilnehmer* pro Sitzung. Einige Teilnehmer* kommen zu jedem Treffen, andere nur sporadisch. Beides ist völlig in Ordnung.